Rauhnachtsagen

Ein geheimnisvolles sagenhaftes musikalisches Spiel von und mit Evelyn Plank, Karl-Heinz Hummel und der NaglMusi

Sie sind mal gruselig, mal archaisch und oft voll von überraschendem Humor: die Sagen, Geschichten und Mythen, die sich um die Rauhnächte ranken. Die dunkelsten Nächte des Jahres, vom St. Thomasabend am 21. Dezember bis Heilig Dreikönig am 5. Januar, haben schon immer die Phantasie, die Erinnerungen und den Aberglauben der Menschen angeregt. Viele der alten Geschichten hat Karl- Heinz Hummel ausgegraben und er hat neue dazu geschrieben. In seinem Programm Rauhnachtsagen liest er sie gemeinsam mit der Tiroler Schauspielerin Evelyn Plank. Die NAGL-MUSI, sicherlich die schrägste, innovativste und ungewöhnlichste Stubenmusikbesetzung, verwebt die sagenhaften Geschichten mit ihren Kompositionen und untermalt percussiv die Handlung. Musik und Text gehen so ineinander über, zwischen geheimnisvollem Schaudern und befreiendem Lachen.


Presse: Der Autor Karl-Heinz Hummel hat sich mit den…Sagen und Geschichten befasst und etliche neue dazu erfunden … Die NaglMusi spielte ihren unglaublichen Mix aus Alpenland und Afrika, was … Lust auf noch mehr Weissagungen machte … (Landsberger Anzeiger 20.12.2011) Das Wetter passte sich dem Thema des Abends an: Während drinnen Karl-Heinz Hummel und Evelyn Plank Geschichten über die Wilde Jagd, Frau Percht, sprechende Tiere oder den Losgang erzählten, tobte draußen der Orkan …. spielte die Nagl-Musi groovige Landler, Blues-Boarische, jazzig angehauchte Zwiefache oder rhythmisch verzwickte lateinamerikanisch-bayerische Stücke ... (Oberbayrisches Volksblatt 21.12.2011)

 

Auftritte: Gut Immling, Stadtbücherei Oberhaching, Fraunhofer Volksmusiktage München

 

Buchtitel "Bayrische und Tiroler Rauhnachtsagen" unter

 

 

Nächste Termine:

 

Bayerische Seeungeheuer

Wassersagen mit Harfenklang

 

 

 

Sa. o3.2.18, 20:30

Theater im Fraunhofer

www.fraunhofertheater.de

 

BergSagenNacht:

Norken, Truden, Kasermandl...

 

 

Rauhnachtsagen

So 26.11.17, 19:00

Iberl-Bühne München

www.iberlbuehne.de

 

So 03.12.2017, 19:30

Glonn Schrottgalerie Friedel

Vvk: 08093/5325

schrottgalerie.friedel@gmx.de

 

Fr. 8.12.17, 18:00

Lenggries Stie-Alm am Brauneck

marianne@stiealm.de

 

Mi. 13.12.2017, 19:00

Gemeindebücherei Hallbergmoos

petra.niedermair@hallbergmoos.de

 

Sa 16.12.17, 20:00

Kultur im Atelier/Vierseithof

Denharten1

84367 Tann

warner@plus5.de

 

So 17.12.17, 18:30

Gasth. Post Aufkirchen

Marienplatz 2

82335 Berg

www.post-aufkirchen.de

 

Do 28.12.17, 19:00

Wirtshaus Deininger Weiher

Vvk Tel.:08170/998700

gelati-hummel@gmx.net

www.waldhaus-deiningerweiher.de

 

 

Fr. 29.12.17, 19:00

München

Schloss Blutenburg

Vvk. Tel.: 089/53 29 72 22

info@blutenburgverein.de

www.blutenburgverein.de

 

Mi. 03.01.18, 20:30

München

Theater im Fraunhofer

Vvk Tel.: 089/267850

Info@fraunhofertheater.de

www.fraunhofertheater.de

 

Fr. 05.01.18, 19:00

Stadl-Uni Mering

www.paarcult.de

 

 

Nächste Termine